Am Freitag hatten wir die 3. Mannschaft der TTU Bad Oeynhausen zu Gast am Teimer.
Wir mussten weiterhin auf Jortzik (verletzt) verzichten, dafür spielte Krüger.

Die Doppel verliefen gleich ewas kurios. Kuhfuß/Clever lagen im 5ten Satz eigentlich schon aussichtlos mit
5:9 hinten, doch sie kämpften sich nochmal ran und gewannen mit 12:10. Stark!
Bei unserem Doppel 3 Begemann/Wilsmeier lief es aber fast genau andersherum.
Beim Stand von 2:1 und 8:4 für uns, fingen die Bad Oeynhauser auf einmal an fast alles zu treffen,
machten keine Fehler mehr und holten sich den 4ten Satz und auch noch den 5ten Satz mit jeweils 11:9.
Unser Doppel 2 Mehlert/Krüger verlor leider glatt mit 0:3.

Das erste Einzel von Kuhfuß gegen Jording verlief ebenfalls wieder sehr knapp.
Kuhfuß hatte im 4ten Satz sogar nen Matchball aber Jording drehte das Spiel und gewann
mit 3:2.
Clever spielte gegen die gengerische Nummer 1 gut aber letztendlich war Hakobyan doch eine
Nummer zu stark und gewann mit 3:0.
In der Mitte folgten dann wieder 2 sehr knappe Spiele.
Mehlert gewann mit 3:2 gegen Otto und Begemann verlor trotz starker Leistung leider mit 2:3 gegen Jensen.
Im Anschluß fanden Wilmsmeier und Krüger leider so gar nicht ins Spiel und verloren beide glatt mit 0:3.
Danach konnte Kuhfuß gegegen Hakobyan immerhin einen Satz gewinnen, musste ihm aber trotzdem
zum 3:1 Sieg gratulieren.
Clever spielte gegen Jording richtig gutes Tischtennis und ließ diesen durch sein Abwehrspiel und Schnittwechsel
nicht richtig ins Spiel kommen und besiegte ihn mit 3:0!
In der Mitte kam es anschließend wieder zur Punkteteilung.
Mehlert spielte gut gegen Jensen und bezwang diesen mit 3:0,
während Begemann an der Nachbarplatte Otto mit 0:3 unterlag.

Klare 4:9 Niederlage gegen einen Gegner, der insgesamt gesehen einfach eine Klasse besser war als wir.
Also abhaken, denn am kommenden Freitag (31.01.) geht es für uns zu Hause schon wieder weiter.
Dann begrüßen wir die Gäste aus Mennighüffen und hoffen da etwas zählbares herauszuspielen.

Copyright © 2021 TT-Bavenhausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.