Nächste Termine

18 Nov 2019
20:00 -
SVB 5 - Bösingfeld 1
---------------------------------------
22 Nov 2019
19:45 -
SVB 1 - Rödinghausen 2
---------------------------------------
22 Nov 2019
19:45 -
SVB 3 - Lemgo 3
---------------------------------------
22 Nov 2019
20:00 -
Lage 3 - SVB 2
---------------------------------------
22 Nov 2019
20:00 -
Erder 3 - SVB 4
---------------------------------------

So richtig rund läuft es nicht bei der Zweiten. Am Dienstag, also an einem Verlegungstermin, traten wir in Langenholzhausen an und es war nicht nur das nächste verlegte Spiel - wir waren auch mal wieder nicht komplett. Kuhfuß musste aus beruflichen Gründen ganz kurzfristig absagen, mal wieder sprang spontan Winkelmann ein, der aber an einer schmerzhaften Rippenprellung laborierte, die sich als sehr hinderlich herausstellte.

Nach den Doppeln sah es noch gut aus. Wilmsmeier/Oberbracht waren zwar gegen Bartram/Kübler chancenlos, aber Andres/Koring hatten Höfer/Müller recht sicher im Griff (3:1) und Römer/Winkelmann spielten souverän 3:0 gegen Granholm/Stahlsmeier. Oben war es dann ausgeglichen, nur war es überraschend, dass Andres mal einen Punkt holte! In einem engen und langen Spiel bezwang er Bartram in 5 Sätzen. Junior verlor genauso knapp gegen Kübler. Römer musste dann dem ganz sicheren Spiel von Höfer Tribut zollen, 3:1 an den Langenholzhauser. Obi brachte uns aber wieder nach vorn, er schlug Granholm mit guter Leistung mit 3:1. Mit Handicap verlor Winkel-Klaus dann gegen Stahlsmeier, er konnte seine Vorhand einfach nicht so wie gewohnt einsetzen, kämpfte sich aber in den 5. Satz. Ebenfalls im 5. ging das Spiel von Koring gegen Müller weg und als dann Junior gegen Bartram in 4 Sätzen verlor, schwammen unsere Felle allmählich davon. Andres konnte zwar seine gute Form auch ins zweite Einzel retten und gewann ganz ungefährdet mit 3:0 gegen Kübler, aber das war dann leider auch der letzte Punkt. Höfer schlug Obi knapp in 5 Sätzen, Granholm 3:0 gegen Römer und Lars musste leider wieder nach 5 Sätzen dem Gegner gratulieren.

Bis zur Hälfte haben wir gut mitgehalten, dann ging uns doch ziemlich die Puste aus. Der Wunsch vom letzten Spiel bleibt: Mal wieder freitags und komplett spielen. Und ein Schnitzelchen bei Gila...

Copyright © 2019 TT-Bavenhausen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.